Richard-Ziegler

_______________________________

Zettelkasten-Ausstellung

Richard Ziegler

Geboren am 3. Mai 1891 in Pforzheim, Studium der Philologie mit Promotion (Germanistik), unterbrochen durch den Ersten Weltkrieg.
  • 1920/21 Beginn der künstlerischen Laufbahn (autodidaktisch). Arbeitsreisen in den Schwarzwald (Bernau) und nach Italien, zwei Sommer auf Sizilien.
  • Lebt von 1925-32 in Berlin. 1925 Ausstellung der Ölmalereien in der Galerie Caspar.
  • Ab 1926 Beteiligung an Ausstellungen der "Novembergruppe".
  • Anfang 1933 umfassende Ausstellung graphischer Arbeiten in Köln. Weitere Ausstellungen wurden ab 1933 durch die politischen Ereignisse vereitelt.
  • Emigriert 1933 auf die dalmatinische Insel Korcula.
  • 1937-62 in England. Pressezeichner, Bildnisse. Mehrere Buchpublikationen.
  • Seit 1963 auf Mallorca, jährliche Aufenthalte in Calw.
  • 1982 Eröffnung der Richard-Ziegler-Galerie in Calw.
  • 1987 Erweiterung der Richard-Ziegler-Galerie zur Galerie der Stadt Calw.
  • Ab 1987 Ausstellungen u.a. in London, Athen, New York und Berlin.
  • 1989 Übersiedlung nach Pforzheim
  • 1991 Ehrenbürger der Stadt Pforzheim; dort gestorben im Februar 1992, beerdigt in Calw.

Große Kreisstadt Calw
  • Stadtverwaltung Calw
  • Marktplatz 9
  • 75365 Calw
  • Telefon: 07051 167-0
  • E-Mail: info@calw.de
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK