Logo_Wanderort

Calw ist offiziell anerkannter Wanderort der Schwarzwald Tourismus GmbH.

Als Wanderort sind wir somit eine spezielle "Wander-Infostelle", die auf die Bedürfnisse der Wanderer zugeschnittene Tipps geben kann. Bei uns können auch Regencapes und Schwarzwald-Rucksäcke von Vaude sowie Leki-Wanderstöcke ausgeliehen werden.

Stadtinformation

Sparkassenplatz 2
75365 Calw
07051 167-399
E-Mail senden / anzeigen

Wandern

Bewegung hält fit und ist Balsam für die Seele, vor allem an der frischen Luft. Die reizvolle Landschaft rund um Calw ist daher perfekt, um die Wanderschuhe auszupacken und einen Tag in der herrlichen Natur zu verbringen.

Paradies für Wanderfreunde

Über 250 km ausgeschilderte Wanderwege auf Calwer Gemarkung bieten erlebnisreiche Möglichkeiten den Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord zu erwandern. Insbesondere auf dem Premiumweg "Wasser-Wald- und Wiesenpfad" und auf der "Naturpark-Augenblick-Runde Holzbronn" schlagen Wanderherzen höher. Die Stadt liegt zudem an drei überregionalen Fernwanderwegen – dem Gäurandweg, dem Ostweg und dem Hugenotten- und Waldenserpfad.

Natürliches Zentrum

Genießen Sie die ausgedehnten Nadelwälder des Nordschwarzwaldes, die bereits mitten in der Stadt beginnen. Vom Marktplatz sind es nur wenige Schritte zum Stadtwald, der die Innenstadt nahtlos mit dem Schwarzwald verbindet und den perfekten Startpunkt für Ihre Wanderung bildet. Oder Sie lassen nach einem erfolgreichen Tag in der Natur den Abend gemütlich ausklingen und sind mit wenigen Schritten zurück im Stadtzentrum.

Unser Tipp:

Machen Sie sich auf und erkunden Sie die unzähligen Schluchten, Höhlen und Felsen, Naturdenkmäler, Wildgehege sowie unsere Gärten, Parks und Naturschutzgebiete. Machen Sie mit bei unseren spannenden Erlebnistouren und versuchen Sie sich im Geocaching. Und für den kulinarischen Ausklang des Tages empfehlen wir Ihnen die besten Grillstellen der Umgebung.

"Auch darf ich, da ich ein gutes Stück von der Welt gesehen habe, wohl sagen, dass meine Heimat schön ist. Die Berge voll hoher Fichtenwälder, die in der Ferne so blau aussehen, die hochgelegenen Felder und Wiesen, in der Osterzeit voll vom blühenden Krokus, die große alte Burgruine mit dem Blick hinunter auf das stille Teinacher Tal - das alles ist schön und darf sich neben mancher Touristengegend sehen lassen."
(Hermann Hesse in Prosa aus dem Nachlass)

Große Kreisstadt Calw
  • Stadtverwaltung Calw
  • Marktplatz 9
  • 75365 Calw
  • Telefon: 07051 167-0
  • E-Mail: info@calw.de
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK