Zurück zur Markthändler-Übersicht:

www.calw.de/Wochenmarkt


Logo vom Calwer Wochenmarkt

Bioland Ortlieb

Frische Beeren von Reinhard Ortlieb


Bioland Ortlieb ist seit Jahrzehnten auf dem Calwer Wochenmarkt. Man könnte Reinhard Ortlieb auch getrost den Beerenkönig aus Uhlbach nennen. Derzeit sind seine zuckersüßen und sehr aromatischen Erdbeeren reif, danach kommen dann Johannes-, Stachel- und Himbeeren, dann Heidelbeeren und Brombeeren und spät dann eine Besonderheit, eine Wildkiwi. Neben den Beeren erzeugen die Ortliebs auch noch über 20 verschiedene Apfelsorten, beginnend von den Frühsorten Ende Juli bis zu den Lagersorten, wie den „Topaz“.

Wochenmarkt-Bioland Ortlieb Seit 1986 wird der Betrieb streng nach den Bioland-Richtlinien geführt, dabei sieht Ortlieb seine Arbeit nicht alleine nur als Beruf, sondern als Berufung. Gerade im Zeitalter der globalen Warenströme wird auch weiterhin bewusst auf die regionale und ökologische Landwirtschaft gesetzt.

Aber von Beeren alleine möchte kein Mensch leben, deshalb gibt es im Angebot alles was sozusagen in eine gesunde Gemüsekiste gehört. Denn Reinhard Ortlieb ist Bio-Landwirt mit Weitsicht und bietet den Kunden auch die Möglichkeit, seine Produkte über das Internet zu bestellen und es gibt dazu sogar noch einen Lieferservice. Abgerundet wird das alles noch mit Partnerprodukten wie Eier, Brot usw., welche ebenfalls konsequent nach den Bioland-Richtlinien produziert werden. Reinhard Ortlieb freut sich sehr über die enorme Belebung, die der Calwer Wochenmarkt erfahren hat, dabei konnte er viele neue und auch jüngere Kunden gewinnen, die seine Waren sehr schätzen. Und wer an seinem Stand mal ein wenig warten muss, der kann so manchen Spruch seines hintersinnigen Humors erhaschen.

Calw Journal, vom 26. Juni 2015

Große Kreisstadt Calw
  • Stadtverwaltung Calw
  • Marktplatz 9
  • 75365 Calw
  • Telefon: 07051 167-0
  • E-Mail: info@calw.de
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK