Stadtnachricht

Calwer Wochenmarkt startet in die neue Saison


Wochenmarkt startet in die neue Saison

Der Calwer Wochenmarkt startet am Samstag, 25. März, mit einem attraktiven Angebot in die neue Saison. Den Frühlingsbeginn nehmen die 19 Händler zum Anlass, wieder eine Vielzahl an regionalen Produkten zu präsentieren. 

Das erste heimische Gemüse füllt den Vitaminspeicher wieder auf und ein buntes Angebot an Frühjahrsblühern bringt den Frühling in jede Stube. Neben der großen Vielfalt an Käse und Frischkäse, Bärlauch, regionalen Fleisch- und Wurstwaren, Geflügel, mediterranen Leckereien sowie Eiern aus Bodenhaltung erwartet die Marktbesucher ein breites Sortiment an besten Backwaren. Die ersten Salatpflänzchen in Bio-Qualität und Kräutertöpfchen sind erhältlich. Mit Frische und Qualität wartet der Fischhändler auf. Zu all den feinen Produkten hat der Winzerhof Dagmar Doll aus Kappelrodeck den richtigen Wein.

Das erste Mal in diesem Jahr wird der Duft von frisch gerauchten Forellen von Eddi dem Fischer über den Marktplatz ziehen. Am Samstag gibt es den leckeren Marktburger, der aus den Marktprodukten frisch zubereitet wird. Ganz neu zum Start ist, dass der Calwer Einkaufsgutschein ab sofort bei den Markthändlern angenommen wird. Lohnend ist ab jetzt auch, den Markt mit dem Öffentlichen Verkehrsverbund zu besuchen, denn wer samstags bis 14 Uhr einen Einzelfahrschein löst, kann damit auch zurückfahren, ohne nochmal zu bezahlen. Dies gilt auch an den Bahnautomaten.

Für die treuen Kunden gilt nach wie vor die Bonuskarte, mit der ein leckeres Marktfrühstück winkt und die wöchentlichen leckeren Marktrezepte, die bei den Händlern ausliegen.

Große Kreisstadt Calw
  • Stadtverwaltung Calw
  • Marktplatz 9
  • 75365 Calw
  • Telefon: 07051 167-0
  • E-Mail: info@calw.de
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK