Stadtnachricht

Bitte beachten: Die Toilette ist kein Mülleimer


Die Calwer Stadtentwässerung weist aus aktuellem Anlass darauf hin, dass die Toilette kein Mülleimer ist. Abfälle wie Essensreste, Hygieneartikel, Katzenstreu oder Feuchttücher gehören nicht ins WC, denn sie verstopfen Rohre und Kanäle.

Die Toilette ist kein Mülleimer Feucht-, Baby- oder Hygienetücher werden gerne  benutzt und landen schnell in der Toilette. Weil die Tücher klein und praktisch sind, verwenden sie viele gerne. Und so schnell wie sie benutzt sind, so rasch landen sie häufig in der Toilette. „Falsch entsorgte Feuchttücher verstopfen die Kanalisation und verfangen sich in den Abwasserpumpen. Was letztendlich auch ein Pumpenkiller ist, denn lange, verfilzte und zähe Stränge belasten die Pumpen“, so Angela Beer von der Stadt Calw. Mit dem Ergebnis, dass diese bald gar nicht mehr funktionieren. Der Grund: Feuchttücher bestehen aus einem Polyester-Viskose-Gemisch oder aus Fasern, die mit Kunstharzen gefestigt sind, weshalb sich die Tücher nicht auflösen.

Verstopfte Kanäle und Abwasserpumpen erhöhen den Energieverbrauch. Die Störung zu beheben und den Müll zu beseitigen, kostet Geld, das alle Verbraucher zahlen. Es gilt zu bedenken: Müssen verstopfte Rohre auf Privatgrundstücken gereinigt werden, müssen Hauseigentümer oder Mieter – also die Verursacher – die Kosten selbst übernehmen. 

Auch in Kläranlagen sorgen Feuchttücher für gewaltige Probleme. An der Oberfläche schwimmend, verringern sie den Sauerstoffausaustausch und stören die Biologie der Anlage. Rohre, Pumpen und Überläufe verstopfen sie zudem. 

Daher die Bitte: Abfälle wie Feuchttücher, Heftpflaster, Haare, Windeln, Verpackungsreste, Bierdeckel oder Zigarettenkippen bitte nicht in die Toiletten werfen! Es gibt aber auch einen Tipp, damit die Abwasserentsorgung zuverlässig, umweltschonend und ohne zusätzliche Kosten funktioniert: Verwenden Sie Feuchttücher aus Papier, diese lösen sich in Wasser auf. Aber Vorsicht: Wer Feuchttücher aus Vlies benutzt, sollte diese auch unbedingt in einem Abfalleimer entsorgen.

Stoffe, die nicht in die Toilette gehören

Große Kreisstadt Calw
  • Stadtverwaltung Calw
  • Marktplatz 9
  • 75365 Calw
  • Telefon: 07051 167-0
  • E-Mail: info@calw.de
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK