Veranstaltung

vhs Calw - Was stimmt nicht mit unserem Geld? Zu den verdrängten Ursachen der Finanzkrise

Was stimmt nicht mit unserem Geld, Quelle: Pixabay
Mi, 25. Oktober 2017
19:30-21:00 Uhr
Das Datum dieser Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

Vortrag mit dem Wirtschaftsexperten Frank Bohner
Beschreibung
^
Beschreibung
Geld ist das einzige gesetzliche Zahlungsmittel, gleichzeitig aber auch ein beliebig verwendbares Spekulationsobjekt. Kein Maßstab in der Wirtschaft wird so oft gebraucht wie das Geld, aber sein Wert wird nicht konstant gehalten. Geldvermehrung durch gefälschte Banknoten und Münzen ist bei Strafe untersagt, die Geldverminderung durch Entzug von Banknoten aus dem Wirtschaftskreislauf ist jedoch erlaubt. Geld unterliegt einem allgemeinen Annahmezwang, aber keinem Weitergabezwang, obwohl das erste ohne das zweite keinen Sinn ergibt. Dass solche Widersprüche auf Dauer zu Krisenentwicklungen führen müssen, dürfte jedem einleuchten. Wie lassen sich die genannten Widersprüche überwinden? Welche Vorteile für Mensch und Gesellschaft ergeben sich daraus?
Veranstaltungsort
^
Veranstaltungsort
Volkshochschule Calw e.V.
Kosten
^
Kosten
Eintritt: EUR 6,00, keine Anmeldung erforderlich
Veranstalter
^
Veranstalter
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin in Kalender übernehmen
Termin ausdrucken
^
Termin ausdrucken

Große Kreisstadt Calw
  • Stadtverwaltung Calw
  • Marktplatz 9
  • 75365 Calw
  • Telefon: 07051 167-0
  • E-Mail: info@calw.de
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK