Ihr Ansprechpartner

Herr
Markus Mosdzien
07051 167-404
07051 167-403
E-Mail senden / anzeigen

Teilklimaschutzkonzept

Beschreibung der Ausgangssituation
Calw hat mit um über 70 Liegenschaften einen großen Gebäudepark, der zu unterhalten und zu erhalten ist. Um einen roten Faden beim Thema Sanierungsmaßnahmen zu erhalten – welche Gebäude vordergründig aus energetischen und klimarelevanten Gründen saniert
werden sollten, wurde bei der Stadt Calw im Jahre 2005 durch die Installation eines Energie-
Controllings ein erster Schritt in Richtung Energiemanagement getan. Seitdem werden
regelmäßig die Verbrauchsdaten (Wärme, Strom und Wasser) erhoben, EDV–unterstützt
beurteilt und in einem Bericht erfasst. Eine Priorisierung notwendiger Maßnahmen im
Haushalt findet statt. Der Bericht wird im Gemeinderat vorgestellt und im Gemeindeblatt
auszugsweise und im Internet veröffentlicht.
Aufgrund der Ergebnisse wurden im Jahr 2010 einige städtische Gebäude einer
genaueren Analyse und Beurteilung unterzogen und ein erstes Energiekataster  städtischer Liegenschaften eröffnet.
Aufgrund dieser hilfreichen Analyse standen nur weitere Schritte an, die ganzheitlich konzeptionell erfasst und in den nächsten Jahren umgesetzt werden sollen.
Die Erstellung eines Teilklimaschutzkonzeptes für städtische Liegenschaften und so die Weiterführung des Energiekatasters ist daher wichtig für eine sinnvolle und nachhaltige Beurteilung zukünftiger Maßnahmen im Sinne des Klima – und Ressourcenschutzes und es werden wirtschaftlich umsetzbare CO2-Minderungspotenziale analysiert. Konzept bietet Entscheidungsträgern die Möglichkeit kurz, -mittel und langfristig erschließbare Klimaschutzpotentiale zu erkennen.

Die Erstellung des Teilklimaschutzkonzeptes wurde im Rahmen der Nationalen Klimaschutzinitiative des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit finanziell gefördert. (Infos: www.klimaschutz.de)
Ergebnisse
Das bisherige Energiekataster wird um 20 Gebäude erweitert und die Ergebnisse in einem Bericht zusammengefasst:
Teilklimaschutzkonzept – Energiekataster

Für zwei Schulgebäude, deren Energieverbrauch deutlich über den Kennwerten liegt, wurde ein Feinkonzept erstellt: 
Haffner-Bau HHG und Ostflügel Christoph Perrot Realschule

Große Kreisstadt Calw
  • Stadtverwaltung Calw
  • Marktplatz 9
  • 75365 Calw
  • Telefon: 07051 167-0
  • E-Mail: info@calw.de
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK