Rathaus-1
Rathaus
Marktplatz 9
Postfach 1361
75365 Calw
07051 1670
07051 167226
E-Mail senden / anzeigen

Audio Stadtrundgang

  • 7. Rathaus

Rathaus

Das erste Rathaus an dieser Stelle wurde 1454 errichtet. Es wurde 1634 zerstört. Der heutige steinerne Unterbau des Rathauses entstammt dem Jahre 1673. In der einst offenen Markthalle wurde Getreide verkauft, Metzger und Bäcker hatten hier ihre Verkaufsstände. Als das Gebäude 1692 erneut abbrannte, blieb der steinerne Unterbau erhalten. Die oberen Stockwerke wurden zwischen 1726 und 1730 neu errichtet. 1929 wurde die Fassade in ihrem Charakter verändert, indem sämtliche Fensterumrahmungen des 18. Jahrhunderts abgeschlagen wurden. Zu diesem Zeitpunkt brachte man auch die Figuren an, die die drei wichtigsten Aufgaben der Stadt gegenüber ihren Bürgern symbolisieren sollen: Die Rittergestalt steht für den Schutz, der Baum für die Verwurzelung und das Gedeihen des Gemeinwesens und die Mutter mit Kindern für die Fürsorge. Über den Arkaden befinden sich links das württembergische Wappen und rechts das Wappen der Stadt Calw.

Calwer Marktplatz

Der Calwer Marktplatz zeigt ein weitgehend geschlossenes Fachwerkensemble. Die Häuser wurden Ende des 17. Jahrhunderts nach einem verheerenden Stadtbrand neu aufgebaut und waren einst bevorzugte Wohngegend der einflussreichen und vermögenden Calwer Handelsherren und Unternehmer.
Download-Link: 37 Rathaus

Große Kreisstadt Calw
  • Stadtverwaltung Calw
  • Marktplatz 9
  • 75365 Calw
  • Telefon: 07051 167-0
  • E-Mail: info@calw.de
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK