Die Illustrationen von Gunter Böhmer zu dem Roman "Demian" von Hermann Hesse werden ab Mitte Januar 2008 im Hermann-Hesse-Museum ausgestellt aus Anlass der Entstehung des Romans vor 90 Jahren.Gunter-Bhmer

Gunter Böhmer

Hermann Hesse war es, der die Verbindung zwischen Gunter Böhmer (GB) und Calw herstellte: 1933 fuhr der junge Künstler auf Einladung des Dichters zu ihm nach Montagnola. Seine Reise dorthin führte ihn auch, so GB, "in’s Schwabenland. Denn dort wollte ich - immer zeichnend - alle Hesse-Stätten erkunden, allein, Hinweise abwehrend, ausschließlich geführt von des Dichters Schriften."
Natürlich besuchte Böhmer dabei das Hesse-Zentrum Calw, die Geburtsstadt des von ihm verehrten Dichters, um "das Gelesene und Vorgestellte mit eigenen Augen zu erleben, mit eigenen Möglichkeiten aufs Papier zu bringen."

Große Kreisstadt Calw
  • Stadtverwaltung Calw
  • Marktplatz 9
  • 75365 Calw
  • Telefon: 07051 167-0
  • E-Mail: info@calw.de
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK