Straßenbaumaßnahmen

Hinweis: Aufgrund der nachfolgend genannten Baumaßnahmen muss mit Umleitungen und verkehrsbedingten Verzögerungen gerechnet werden. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Gemeindeverbindungsstraße Wimberg-Speßhardt ab 11. November voll gesperrt

Aufgrund der Erschließung der Waldsiedlung Wimberg ist die Gemeindeverbindungsstraße Wimberg-Speßhardt vom 11. November 2019 bis 31. Juli 2020 voll gesperrt. Eine Umleitung erfolgt über Calw-Altburg.

Halbseitige Straßensperrung in der Hindenburgstraße

Aufgrund eines Umbaus und Sanierungsmaßnahmen und einer damit verbundenen Kranstellung in der Hindenburgstraße 16 in Calw, ist im vorgenannten Bereich bis 31. August 2020 die Straße halbseitig mit einer Restfahrbahnbreite von 3,50 Metern gesperrt.
Wegen der Zu- und Abfahrt von Lastkraftwagen ist ein einseitiges Halteverbot in der Hindenburgstraße ausgewiesen. Nach Fertigstellung und Aufhebung der Vollsperrung im Welzbergweg am 1. Dezember 2019, wird das einseitige Halteverbot am 1. Dezember 2019 erneut geprüft.

Einbahnstraßenregelung zwischen Althengstett und dem Gasthaus Fuchsklinge

ab Juni 2016 bis 2021
Der Abschnitt  zwischen Althengstett und dem Gasthaus Fuchsklinge ist ab Juni 2016 nur noch im Einbahnverkehr abwärts befahrbar und für Fahrräder und Motorräder gesperrt. Von Hirsau bis zum Gasthaus gibt es keine Einschränkungen. Diese Regelung wird bis zum Abschluss der Sanierung Tälesbach, voraussichtlich im Jahr 2021, Bestand haben.


Große Kreisstadt Calw
  • Stadtverwaltung Calw
  • Marktplatz 9
  • 75365 Calw
  • Telefon: 07051 167-0
  • E-Mail: info@calw.de
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK