Wirtschaftsnewsletter

Melden Sie sich zum Wirtschaftsnewsletter der Wirtschaftsförderung der Stadt Calw an, um immer auf dem neuesten Stand zu sein.


Ansprechpartner:

Herr
Eric Weber
07051 167-102
07051 167-109
E-Mail senden / anzeigen

Informationen für Unternehmen

Mit den weitreichenden Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Coronavirus gehen schwerwiegende Auswirkungen für die Calwer Wirtschaft einher. An dieser Stelle wollen wir Ihnen nützliche Links als Unterstützung zur Verfügung stellen.

Welche grundlegenden Vorschriften sind zu beachten?


Welche Regelungen müssen geöffnete Geschäfte einhalten?
Sofern eine Tätigkeit oder der Betrieb einer Einrichtung zulässig ist, haben die Betriebe und Einrichtungen mit Kundenverkehr in geschlossenen Räumen darauf hinzuwirken, dass im Rahmen der örtlichen Gegebenheiten der Zutritt gesteuert und Warteschlangen vermieden werden. Insbesondere ist darauf hinzuwirken, dass ein Abstand von möglichst 2 Metern, mindestens 1,5 Metern zwischen Personen eingehalten wird, sofern keine geeigneten Trennvorrichtungen vorhanden sind. Von den Vorgaben des Mindestabstands sind solche Tätigkeiten ausgenommen, bei denen eine engere körperliche Nähe nicht zu vermeiden ist, insbesondere solche im Zusammenhang mit der Erbringung von Heil- und Hilfsmitteln und Pflegehilfsmitteln, der Erbringung ärztlicher, zahnärztlicher, psychotherapeutischer, pflegerischer und sonstiger Tätigkeiten der Gesundheitsversorgung und Pflege im Sinne des Fünften und des Elften Buchs Sozialgesetzbuchs sowie der Erbringung von Assistenzleistungen im Sinne des Neunten Buchs Sozialgesetzbuchs einschließlich der Ermöglichung von Blutspenden.

Unterstützung des Landes für Unternehmen

Die Antragstellung zur Soforthilfe des Landes ist zentral über die Homepage des Wirtschaftsministeriums Baden Württemberg möglich. Das Antragsformular sowie weitere Erläuterungen zur Soforthilfe des Landes finden sich hier: Corona-Hotline für Unternehmen in Baden-Württemberg:
Darf mein Geschäft offen bleiben oder muss ich schließen? Wann und wo gibt es finanzielle Hilfen? Für diese Fragen hat das Wirtschaftsministerium eine gebührenfreie Hotline geschaltet.
Tel. 0800 40 200 88 (von 9 bis 18 Uhr, jeweils von Montag bis Freitag)

Aktuelle Pressemitteilungen des Landes zu den Soforthilfen und weiteren Regelungen

Unterstützung des Bundes für Unternehmen:

Informationen zum Kurzarbeitergeld

Kredite für Unternehmen

Stundungen und Anpassungen der Steuern

Finanzministerium Baden-Württemberg Finanzamt: Stadtkämmerei:

Weitere Informationsportale und Regelungen

Informationen für Handwerksbetriebe

Corona-Info-Portal der IHK Nordschwarzwald

FAQ des Deutschen Industrie- und Handelskammertag

Entschädigungen nach dem Infektionsschutzgesetz

Entschädigungen nach dem Infektionsschutzgesetz bei Tätigkeitsverboten und Quarantäne





Große Kreisstadt Calw
  • Stadtverwaltung Calw
  • Marktplatz 9
  • 75365 Calw
  • Telefon: 07051 167-0
  • E-Mail: info@calw.de
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK