Ostweg - Fernwanderweg - Ein Klassiker

Calw liegt am Ostweg, einem Fernwanderweg-Klassiker des Schwarzwaldvereins (2. Etappe), der in zwölf Etappen von Pforzheim bis Schaffhausen führt.

Die schwarz / rote Raute erschließt Ihnen den Landschaftsraum entlang der Ostabdachung des Schwarzwaldes am Übergang zum Gäu und zur Schwäbischen Alb.
Die 247 km lange Strecke verlässt führt vom Start in Pforzheim über die Hochflächen östlich und westlich des Nagoldtales. Der Weg verläuft von den Höhen immer wieder in die Täler der kleinen Schwarzwaldflüsse mit ihren Orten und hält für Sie manchen Anstieg bereit. Er kommt durch Naturschutzgebiete wie das Monbachtal, Schwenninger Moos und die Wutachflühen, lässt Natur und Kultur am Wegesrand erleben und schafft Begegnung mit Land und Leuten.

Strecke:

Pforzheim - Schaffhausen

Länge:

247 km

Markierungszeichen:

schwarz-rote Raute auf weißem Grund

Die Etappen im Überblick

Etappe 1: Pforzheim - Bad Liebenzell (25 km)
Etappe 2: Bad Liebenzell - Oberhaugstett (21 km)
Etappe 3: Oberhaugstett - Pfalzgrafenweiler (22 km)
Etappe 4: Pfalzgrafenweiler - Freudenstadt (17,5 km)
Etappe 5: Freudenstadt - Alpirsbach (22,5 km)
Etappe 6: Alpirsbach - Schramberg - (19 km)
Etappe 7: Schramberg - VS-Villingen (26,5 km)
Etappe 8: VS-Villingen - Bad Dürrheim-Sunthausen (16,5 km)
Etappe 9: Bad Dürrheim-Sunthausen - Geisingen (16 km)
Etappe 10: Geisingen - Achdorf (23 km)
Etappe 11: Achdorf - Stühlingen (18 km)
Etappe 12: Stühlingen - Schaffhausen (18,5 km)

Hier geht es zur Tourenbeschreibung:


Große Kreisstadt Calw
  • Stadtverwaltung Calw
  • Marktplatz 9
  • 75365 Calw
  • Telefon: 07051 167-0
  • E-Mail: info@calw.de
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK