Frau
Katrin Funk
07051 167-485
07051 167-71488
E-Mail senden / anzeigen

Sie haben Interesse an einem Baugrundstück in der Waldsiedlung Wimberg in Calw?

Wimberg, Waldsiedlung Wimberg


Westlich der Nagold entsteht im Stadtteil Wimberg ein neues Baugebiet mit knapp 5 Hektar Wohnbaufläche.

Baugebiet

Das Baugebiet „Waldsiedlung Wimberg“ im Calwer Stadtteil Wimberg schließt direkt an das Baugebiet „Ökosiedlung Wimberg“ an und gliedert sich in mehrere Bereiche. Der nördliche Teil wird über die Sommenhardter Straße, der südliche Teil über die Straße Herrengarten angebunden. Insgesamt entstehen etwa 60 Baugrundstücke für eine Einzel- und Doppelhausbebauung. Der Bereich südlich der Sommenhardter Straße eignet sich zudem auch für den Bau von Mehrfamilienhäusern (Wohnungsbau).

Im mittigen Teil des Plangebiets befindet sich der Quellbereich des Schießbachs. Die Fläche wird von der Wohnbauentwicklung freigehalten und als öffentliche Grünfläche mit Regenrückhaltebecken, Anpflanzungen und Fußwegen entwickelt.

Erschließung

Die Arbeiten zur Erschließung der Waldsiedlung Wimberg werden derzeit ausgeführt.
Ein Baubeginn kann voraussichtlich ab Sommer 2020 in Aussicht gestellt werden.

Bauplätze

Die Grundstücke in den Bereichen WA 1 bis WA 4 sind vorwiegend Wohnbauplätze für eine Einzel- und Doppelhausbebauung. Geschosswohnungsbauten (u.a. Mehrfamilienhäuser) durch Bauträger, Investoren und/oder Bauherrengemeinschaften sind in den Bereichen WA 5 bis WA 7 möglich.

Eine detaillierte Übersicht der zum Verkauf stehenden Baugrundstücke finden Sie hier:
  • Flächenübersicht gesamt
  • Die Baugrundstücke in den Quartieren WA 1 bis WA 4 wurden öffentlich zum      Verkauf ausgeschrieben. Die Bewerbungsfrist endete am 31. März 2019. Sie können auch nach Ablauf der Bewerbungsfrist Ihr Interesse an einem städtischen Baugrundstück bekunden. Eine Berücksichtigung Ihrer Anfrage ist jedoch erst nach Abschluss aller Vergaberunden im Nachrückerverfahren möglich.
      Bauplatzangebot vorwiegend für Einzel- und Doppelhausbebauung, WA 1 bis WA 4
      418 qm  bis 1.511 qm       bis 5.764 qm, variable Grundstückszuschnitte sind möglich

(qm: Angabe für Quadratmeter) / Die Baugrundstücke sind noch nicht vermessen. Bei den angegebenen Grundstücksgrößen handelt es sich um Zirka-Flächen.

Kaufpreis

Das Baugebiet ist in Wertzonen eingeteilt. Der Kaufpreis für ein erschlossenes Baugrundstück beträgt demnach in

  • Zone 1                        220 Euro je qm (qm: Angabe für Quadratmeter)
  • Zone 2                        230 Euro je qm
  • Zone 3                        240 Euro je qm
  • Zone 4                        260 Euro je qm
  • Zone 5                        270 Euro je qm


Planungsrechtliche Festsetzung

Allgemeines Wohngebiet (WA)
Planzeichnung
planungsrechtliche Festsetzungen und örtliche Bauvorschriften zum Bebauungsplan

Lage

Der Stadtteil Wimberg liegt westlich der Kernstadt und bietet mit seiner Infrastruktur als Wohnort eine umfangreiche Nahversorgung. Die Innenstadt mit ihren vielfältigen Angeboten ist in wenigen Minuten erreichbar. Auch überregionale Ziele sowie die Nachbarlandkreise Böblingen und Pforzheim oder die Ballungszentren Stuttgart und Karlsruhe erreichen Sie dank der guten Verkehrsanbindung schnell mit dem Auto oder dem öffentlichen Personennahverkehr.

Nähere Informationen zur Vergabe städtischer Baugrundstücke finden Sie unter:

  • Die Baugrundstücke in den Quartieren WA 1 bis WA 4 wurden öffentlich zum        Verkauf ausgeschrieben. Die Bewerbungsfrist endete am 31. März 2019.
      Vergabe städtischer Wohnbaugrundstücke nach den Bauplatzvergaberichtlinien,
      WA 1 bis WA 4

Große Kreisstadt Calw
  • Stadtverwaltung Calw
  • Marktplatz 9
  • 75365 Calw
  • Telefon: 07051 167-0
  • E-Mail: info@calw.de
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK