Stadtnachricht

Städtische Facebook-Seite erfreut sich großer Beliebtheit


Facebook Statistik 2017 der Stadt Calw

Auf der städtischen Facebook-Seite unter www.facebook.com/Stadt.Calw ist ganz schön was los: Derzeit verzeichnet die Stadt schon mehr als 2700 Fans. Und auch 2017 lockten wieder die verschiedensten Events, Nachrichten und Impressionen die Facebook-Nutzer an. Was über Calw im vergangenen Jahr vor allem interessierte, zeigt hier ein kleiner Überblick.

Erreichte Personen

Die höchste Reichweite, nämlich 14.544 Personen, hatte ein Beitrag über die Sperrung der Stuttgarter Straße. Den Eintrag haben nicht nur die meisten Menschen gesehen, es wurde auch viel kommentiert, gefragt und natürlich auch kritisch begleitet.

Dicht danach folgte ein Beitrag über einen zerstörten Wasserstrudel in Heumaden mit 12.438 erreichten Personen.

Platz drei belegt wieder die Stuttgarter Straße mit 11.567 erreichten Facebooknutzern – diesmal war es die Verkehrsfreigabe, die nach monatelanger Bauzeit heiß ersehnt wurde.

Ein weiteres Highlight auf der städtischen Facebookseite war die Neueröffnung des Café-Imbiss „hausgemacht“ in der Bahnhofstraße. 11.259 Menschen haben den Beitrag gesehen.

Likes

Die Meldungen rund um den traditionellen Calwer Weihnachtsmakt holten im Dezember die meisten Likes. Schon die Ankündigung Ende November wurde von 600 Leuten mit „Daumen hoch“ markiert.

Beachtliche 147 „Daumen hoch“ waren das Resultat am 23. September, für die Nachricht über die neue Café-Bar in der Biergasse, genauso viel wie für den Beitrag Anfang September über die neue Gecko-Bar.

Ein echter Hingucker war im Juli bei Facebook das Foto-Resümee über das Calwer Stadtfest. 107 Leuten gefielen die schönen Fest-Impressionen. 80 „Gefällt mir“-Klicks und positive Kommentare von Besuchern aus nah und fern gab’s frühzeitig, im Oktober, für die Ankündigung „Märchenhaftes Calw“. Die News vom „Hamburger Fischmarkt“ Ende September 2017 erfreute die Facebook-Nutzer über 70 Mal.

Fast 3.000 Aufrufe und 94 „Gefällt mir“ gab’s Ende April für das Video „Maibaumstellen in Hirsau“. OB Eggert als Osterhase verkleidet sorgte schon in der Fußgängerzone für viel Aufsehen, bei Facebook klickten mehr als 65 Nutzer mit „Daumen hoch“. Das Video zur Top Job-Messe im März hatte fast 600 Aufrufe.

Die Facebook-Seite wurde am 8. August 2012 angelegt. Seitdem wuchs die Fangemeinde stetig. Fast 1.000 Fans folgten der Stadt Calw dann im Frühling 2014, bis im Dezember 2016 schließlich die 2.000er-Marke geknackt wurde. Die Stadt Calw nutzt die Facebook-Seite, um über aktuellen Neuigkeiten zu informieren. Sämtliche Fragen und Nachrichten, die über Facebook eingehen, werden natürlich zeitnah vom zuständigen Redaktionsteam bearbeitet. Neugierig geworden? Dann werden Sie doch auch zum Fan – klicken Sie einfach die städtische Facebook-Seite mit „Gefällt mir“ an, damit Sie immer die aktuellen Neuigkeiten über die Hesse-Stadt erhalten.

Und damit es noch mehr Fans werden: Einfach die Seite www.facebook.com/Stadt.Calw fleißig teilen

Große Kreisstadt Calw
  • Stadtverwaltung Calw
  • Marktplatz 9
  • 75365 Calw
  • Telefon: 07051 167-0
  • E-Mail: info@calw.de
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK