Stadtnachricht

Ausstellungseröffnung am 22. April 2018



Im Hirsauer Klostermuseum ist ab Sonntag, 22. April, die Sonderschau „Facing I Traditi­on. Fotografien von Sebastian Wehrle“ zusehen. Die Ausstellungseröffnung findet
am 22. April um 15 Uhr in der Sankt Aure­lius Kirche in Hirsau statt.

Nach der Begrüßung durch Hans-Martin Dittus, Fachbereichsleiter für Kultur, Tourismus und Bildung der Stadt Calw, diskutieren der Künstler sowie der Initiator des Projektes „Kosmos Schwarzwald“, Uwe Baumann, und Timo Heiler, Leiter
der Städtischen Museen, unter dem Titel „wie modern darf Brauchtum sein?“ über aktuelle Debatten zum Verhältnis von Heimat, Tradition und Brauchtum in der heutigen Zeit. Der Eintritt zur Veranstaltung ist frei, die Bevölkerung ist herzlich eingeladen.
Bollenhut_I_ Kirnbach_Gutach Foto_Sebastian Wi
Mystisch behaftet und eine von dunklen Wäldern und kristallklaren Bächen geprägte Landschaft – dies sind nur wenige Assoziationen, die sich bei Gedanken an den
Schwarzwald einstellen. Andererseits stellt der Schwarzwald mehr denn je ein Ort der Vielfalt dar: Bunt und Modern, der seine Bewohner mit einem selbstbewussten Lebensgefühl ausstattet.

Besonders eindrucksvoll zeugen davon die Werke des aufstrebenden Fotografen Sebastian Wehrle, dessen Serie „Facing I Tradition“ ab dem 22. April im Klostermuseum zu sehen sein wird. Unlängst sind diese eindrucksvollen Kunstwerke bereits im Black Forrest Brooklyn in New York und der Living Galery in Berlin zu sehen, die Tradition und Moderne sprichwörtlich unter einen Hut bringen und die Schwarzwälder Haute Couture detailverliebt und ausdrucks stark in ein neue Licht setzen. „Wir freuen uns sehr, dass es uns gelungen ist, mit Sebastian Wehrle einen jungen und dynamischen Künstler zu engagieren, der uns mit seinen Werken aufzeigt, dass Moderne und gelebter Brauchtum keine Gegensätzlichkeiten darstellen müs-
sen“, so Timo Heiler.

• Ausstellung: Facing I Tradition.
Fotografien von Sebastian Wehrle
Sonntag, 22. April, bis Sonntag, 22. Juli
Klostermuseum, Hirsau, Calwer Straße 6
zu den Öffnungszeiten des Klostermuseums:
ab April Die-Fr von 13-16 Uhr
und Sa+So 12-17 Uhr

Große Kreisstadt Calw
  • Stadtverwaltung Calw
  • Marktplatz 9
  • 75365 Calw
  • Telefon: 07051 167-0
  • E-Mail: info@calw.de
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK