Stadtnachricht

Besondere Ausstellung im Hirsauer Klostermuseum



Im Hirsauer Klostermuseum ist derzeit die Sonderschau „Facing I Traditi­on. Fotografien von Sebastian Wehrle“ zu sehen.

Bollenhut_I_ Kirnbach_Gutach Foto_Sebastian WiMystisch behaftet und eine von dunklen Wäldern und kristallklaren Bächen geprägte Landschaft – dies sind nur wenige Assoziationen, die sich bei Gedanken an den Schwarzwald einstellen. Andererseits stellt der Schwarzwald mehr denn je ein Ort der Vielfalt dar: Bunt und Modern, der seine Bewohner mit einem selbstbewussten Lebensgefühl ausstattet.

Besonders eindrucksvoll zeugen davon die Werke des aufstrebenden Fotografen Sebastian Wehrle, dessen Serie „Facing I Tradition“ im Klostermuseum zu sehen ist.

Unlängst sind diese eindrucksvollen Kunstwerke bereits im Black Forrest Brooklyn in New York und der Living Galery in Berlin zu sehen, die Tradition und Moderne sprichwörtlich unter einen Hut bringen und die Schwarzwälder Haute Couture detailverliebt und ausdrucks stark in ein neue Licht setzen. „Wir freuen uns sehr, dass es uns gelungen ist, mit Sebastian Wehrle einen jungen und dynamischen Künstler zu engagieren, der uns mit seinen Werken aufzeigt, dass Moderne und gelebter Brauchtum keine Gegensätzlichkeiten darstellen müs-
sen“, so Timo Heiler.

Große Kreisstadt Calw
  • Stadtverwaltung Calw
  • Marktplatz 9
  • 75365 Calw
  • Telefon: 07051 167-0
  • E-Mail: info@calw.de
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK