Veranstaltung

Nachmittagsakademie Calw: „Ein Bericht für eine Akademie“

Reinhard Kafka
Mi, 20. Februar 2019
14:30-17:00 Uhr
Das Datum dieser Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

Szenen nach einer Erzählung von Franz Kafka
Referenten: „Regionentheater aus dem schwarzen Wald“ und Reinhard Kafka
Beschreibung
^
Beschreibung
Woher komme ich? Wohin gehe ich? Was ist meine Bestimmung? Wie frei bin ich in dem, was ich tagtäglich tue? In der Erzählung von Franz Kafka „Ein Bericht für eine Akademie“ erzählt ein Affe den Hohen Herren einer Akademie von seiner Menschwerdung innerhalb der letzten fünf Jahre. Die Verwandlung scheint ihm der einzige „Ausweg“ zu sein, scheinbare „Freiheit“ zu erlangen. An diesem Nachmittag wird die Erzählung in Szene gesetzt. Dabei bleibt Raum für Aussprache. Mit der Veranstaltung verabschiedet sich Reinhard Kafka von der Montagsakademie, die er seit 1993 begleitet und mitgestaltet hat. Eine häufig an ihn gestellte Frage lautet: Sind Sie mit Franz Kafka verwandt? Auch darauf soll es eine Antwort geben.

Weitere Informationen unter www.dekanat-calw-drs.de.
Veranstaltungsort
^
Veranstaltungsort
Kosten
^
Kosten
5,00 Euro (inkl. Kaffee und Gebäck)
Veranstalter
^
Veranstalter
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin in Kalender übernehmen
Termin ausdrucken
^
Termin ausdrucken

Große Kreisstadt Calw
  • Stadtverwaltung Calw
  • Marktplatz 9
  • 75365 Calw
  • Telefon: 07051 167-0
  • E-Mail: info@calw.de
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK