Veranstaltung

Vortrag: Das digitale Vermächtnis

Do, 23. Mai 2019
19:30 Uhr
Das Datum dieser Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

"Es geht um Leben und Tod: Digitaler Nachlass und Trauer im Netz"
Beschreibung
^
Beschreibung
Die Korrespondenz mit der Tante per E-Mail, Auktionen bei Ebay, das Familienfotoalbum in der Cloud, die Musik von Spotify, die Zeitung im digitalen Abo: Das Internet zu benutzen gehört inzwischen für die meisten Menschen zum Alltag. Mancher hält über Facebook mit entfernten Freunden Kontakt, hat eine Website, twittert, bloggt oder postet Fotos bei Instagram.
Was passiert mit den Daten und Konten, wenn jemand stirbt? Und wie erfahren wir, dass jemand stirbt? Früher erfuhren wir davon in der Tageszeitung. Und heute?
In Zeiten von Facebook, Youtube und Twitter fehlen vertraute Rituale für Trauer und Tod. Es obliegt uns allen, diese miteinander zu gestalten. Sprechen wir darüber!
Social-Web-Rangerin Wibke Ladwig erklärt, was zum digitalen Nachlass gehört, warum es sinnvoll ist, sich darum zu kümmern und wo man sich Unterstützung holen kann, ob zur Vorsorge oder im Falle des Todes von Angehörigen oder Freunden.
Veranstaltungsort
^
Veranstaltungsort
Kosten
^
Kosten
6,00 Euro
Veranstalter
^
Veranstalter
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin in Kalender übernehmen
Termin ausdrucken
^
Termin ausdrucken

Große Kreisstadt Calw
  • Stadtverwaltung Calw
  • Marktplatz 9
  • 75365 Calw
  • Telefon: 07051 167-0
  • E-Mail: info@calw.de
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK