Veranstaltung

Ausstellung "An(ge)kommen. Augenblicke. Begegnungen. Geschichten"

Mo, 29. April bis Fr, 31. Mai 2019
08:00-21:00 Uhr

Flucht und Migration sind Teil der Geschichte Deutschlands. Wohl in jeder deutschen Gemeinde gibt es vielschichtige und generationsübergreifende Erfahrungen mit diesem Thema. Diese Ausstellung beleuchtet die Themen Flucht und Fluchtursachen und gibt Geflüchteten ein Gesicht und eine Stimme.
Beschreibung
^
Beschreibung
Die Ausstellung porträtiert Menschen mit unterschiedlichen Fluchtgeschichten: Seniorinnen und Senioren, die im Zweiten Weltkrieg vertrieben wurden, Geflüchtete, die länger als zehn Jahre hier leben sowie vor kurzem nach Deutschland geflüchtete Menschen. Die einzelnen Erzählungen sind sehr persönlich und geben einen ungetrübten Einblick in die Flucht und das heutige Leben der Porträtierten. Obwohl jede Geschichte individuell ist, gibt es viele Parallelen in den Fluchtgründen und den Erfahrungen. Die Ausstellung wurde im Rahmen des Projekts "Menschen auf der Flucht" vom Forum der Kulturen Stuttgart entwickelt.

Die Ausstellung ist von Montag bis Freitag täglich von 8 bis 21 Uhr geöffnet.
Veranstaltungsort
^
Veranstaltungsort
Kosten
^
Kosten
Eintritt frei
Veranstalter
^
Veranstalter
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin in Kalender übernehmen
Termin ausdrucken
^
Termin ausdrucken

Große Kreisstadt Calw
  • Stadtverwaltung Calw
  • Marktplatz 9
  • 75365 Calw
  • Telefon: 07051 167-0
  • E-Mail: info@calw.de
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK