Rat und Hilfe

Hochwasser in Calw

Bei drohendem Hochwasser der Nagold werden direkt betroffene Anlieger telefonisch durch das Tiefbauamt Calw informiert.

Arbeitssuche

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitsplatz in Frankreich? Staatsangehörige der EU und der Schweiz benötigen keine Arbeitserlaubnis, um in Frankreich als Angestellte oder Selbständige zu arbeiten.

Bei Ihrer Suche ist es zunächst wichtig, dass Sie sich über offene Stellen informieren. Sie haben verschiedene Möglichkeiten, um an Informationen zu gelangen:

  • Printmedien (z.B. Le Monde, Le Figaro, L'Alsace, Les Dernières Nouvelles d'Alsace)
  • Angebote im Internet
  • Initiativbewerbungen
  • Arbeitsangebote von Pôle Emploi (Arbeitsagentur in Frankreich, zuständige Stelle für Arbeitssuchende) oder von privaten Personalvermittlungsagenturen

Hinweis: Sie können sich in Frankreich bei Pôle Emploi als arbeitsuchend registrieren lassen. Dazu müssen Sie einen Wohnsitz in Frankreich haben.

Ein wichtiges Kriterium bei der Arbeitssuche in Frankreich ist die Frage, ob Ihr Schulabschluss oder Ihre Berufsausbildung in Frankreich anerkannt wird.

Übergeordnete Lebenslage: Arbeiten in Frankreich

Große Kreisstadt Calw
  • Stadtverwaltung Calw
  • Marktplatz 9
  • 75365 Calw
  • Telefon: 07051 167-0
  • E-Mail: info@calw.de
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK